Der Drohnen Hersteller DJI lässt sich ja bekanntlich immer etwas neues für seine Kunden einfallen. So hat er kürzlich das DJI Circle Programm vorgestellt. Darunter könnt ihr euch eine Art VIP-Club vorstellen, der den Mitgliedern exklusive Vorteile bieten soll.

Neben eine Concierge-Service der dem Mitglied einen persönlichen Assistenten zur Seite stellt und 24/7 verfügbar sein soll, bekommt das Mitglied auch noch weitere Vorteile:

Mitgliedsvorteile des DJI Circle Programm

  • VIP Concierge – der immer und überall per Telefon verfügbar sein soll
  • Vorab die neuesten Produkte: Mitglieder sollen die Möglichkeit erhalten Produkte bereits vor allen anderen zu erhalten.
  • Network Events: Exklusive Veranstaltungen auf denen man sich mit Profis vernetzen kann
  • Exklusiver Event Access: Mitglieder haben die Möglichkeit Launch-Events und andere Veranstaltungen zu besuchen.
  • Akku-Verleih: Ihr benötigt schnell ein paar Akkus? Als Mitglied im DJI Circle keine Problem
  • Zugang zu Flughafen Lounges: okay, wers`s braucht
  • Erweiterte Garantie Vorteile: Während der Garantiezeit (12 Monate) erhält man Reparaturen im Wert von $15,000
  • Device-Backup: Sollte der Copter defekt sein, wird während der Reparatur schnell ein kostenfreier Ersatz bereitgestellt.
  • SOS-Plan: Sollte es mal zu einem Unfall kommen, wird euch mit diesem Feature schnelle medizinische Hilfe angeboten (wohl so eine Art erweiterte Auslandskrankenversicherung)

Ob und wann das Programm auch nach Europa kommt, ist derzeit noch nicht klar. Ich habe bereits bei DJI angefragt, eine Antwort steht jedoch noch aus (was mich nicht wundert).

Einen weiteren Punkt gibt es jedoch noch: Man kann DJI Circle nicht einfach bestellen, man muss sich dafür bewerben und DJI entscheidet dann, ob ihr würdig seid diesem exklusiven Kreis beizutreten.

Was haltet ihr von DJI Circle?

 

 

Sharing is caring

Über den Autor

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen....und Filme. Im Netz auch als Pixelaffe bekannt. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe.de tun

Hinterlasse einen Kommentar