Ein Pilot in Mountain View, Californien verursacht wohl durch Unachtsamkeit ein Stromausfall der bis zu 1.600 Bewohner der Gegend betroffen hat. Ob der Crash in eine Hochspannungsleitung Absicht, oder ein Unfall war ist dabei noch nicht geklärt, so die Polizei von Mountain View.

Auf jeden Fall ist man nun auf der Suche nach dem Piloten der dies verursacht hat, da es in dieser Gegend untersagt ist eine Drohne zu fliegen.

Please be aware, FAA regulations state that you cannot fly a drone within a five-mile radius of an airport unless you have properly notified officials, which includes areas such as Moffett Field. Drones can also not be flown near people and they must remain clear of surrounding obstacles,

Der verursachte Stromausfall dauerte 3h, auch die örtliche Bücherei und das Rathaus von Mountain View waren betroffen.

Denkt also bei euren nächsten Flügen ein wenig nach.

via

Sharing is caring

Über den Autor

Geboren 1976 im schönen Schwetzingen und nicht weggekommen. Ich habe somit den Aufstieg des Internet miterlebt und beruflich auch vorangetrieben. Hier schreibe ich über all die Technologien die mir auf meiner Reise durch das "Neuland" auffallen....und Filme. Im Netz auch als Pixelaffe bekannt. Wenn ihr mir was für einen Kaffee oder neue Gadgets zukommen lassen wollt, könnt ihr das gerne über www.paypal.me/pixelaffe.de tun

Hinterlasse einen Kommentar